Datenschutz

DatenschutzerklÀrung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser DatenschutzerklÀrung.

Diese DatenschutzerklĂ€rung soll die Nutzer unserer InternetprĂ€senz und Online-Kommunikation gemĂ€ĂŸ Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz ĂŒber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, solvistas Academy GmbH, Graben 18, 4020 Linz, informieren.

Wir weisen darauf hin, dass die DatenĂŒbertragung im Internet grundsĂ€tzlich mit SicherheitslĂŒcken bedacht sein kann. Ein vollumfĂ€nglicher Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht realisierbar.

Als Download

Zugriffsdaten

Wir erheben Daten ĂŒber Zugriffe auf die Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Anonymisierte IP-Adresse
  • Land aus dem der Zugriff entstand via IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachtrĂ€glich zu ĂŒberprĂŒfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem EndgerÀt gespeichert werden. Sie richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Einige Cookies bleiben auf Ihrem EndgerÀt gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nÀchsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie ĂŒber das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies fĂŒr bestimmte FĂ€lle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Hinweis: Es ist nicht gewĂ€hrleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne EinschrĂ€nkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sĂ€mtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurĂŒckverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurĂŒckgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Google Tag Manager

Diese Webseite nutzt den Google Tag Manager fĂŒr die Erfassung von Daten, die an das jeweilige Analyse-Tool (z.B. Google Analytics) weitergesendet werden. Dabei werden die Daten nur weitergeleitet, jedoch nicht erhoben oder gespeichert. Google Tag Manager dient als zentrales Mittel fĂŒr die Datenerfassung ĂŒber den diese konfiguriert und verwaltet werden kann.

Der Google Tag Manager ist eine Cookie-lose Domain, die lediglich das Auslösen anderer Tags bewirkt und nicht auf die erfassten Daten selbst zugreift. Dadurch kommt es zu keinem Aufnehmen von personenbezogenen Daten durch den Tag-Manager.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem EndgerĂ€t gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des EuropĂ€ischen Wirtschaftsraum gekĂŒrzt. Durch diese KĂŒrzung entfĂ€llt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der WebsiteaktivitĂ€t und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem GerÀt zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewÀhrleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne EinschrÀnkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulÀsst.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link fĂŒhrt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten ĂŒber Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsĂ€tzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmĂ€ĂŸig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Nutzung von Social-Media-Plugins und Social-Media-Links

Website: solvistas Academy GmbH verhindert die unbewusste und ungewollte Erfassung und Übertragung von Daten an die Diensteanbieter durch eine â€ž2-Klick-Lösung“. Um ein Social Media Browser Fenster öffnen, muss der Link erst durch Klick auf den entsprechenden Schalter aktiviert werden. Erst durch Öffnung des Browser Fensters wechselt man zum Diensteanbieter und es ist auch die Erfassung von Informationen und deren Übertragung möglich. Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Media Links oder ĂŒber deren Nutzung.

Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass von den Diensteanbietern mindestens die IP-Adresse und gerÀtebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern.

Eine genauere Beschreibung zu den jeweiligen Datenverarbeitungen finden Sie in den Datenschutzinformationen des jeweiligen sozialen Mediums.

LinkedIn
Unternehmen: LinkedIn Ireland Unlimited Company
Adresse: Wilton Plaza, Wilton Pl, Saint Peter’s, Dublin 2, Irland
Datenschutz: https://www.linkedin.com/legal/

XING
Unternehmen: New Work SE
Adresse: Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland
Datenschutz: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Kursbuchung

Sie können sich ĂŒber unsere Website zu Kursen und Veranstaltungen anmelden. Jede Kursbuchung ist ein Vertragsabschluss gem. Art 6 Abs 1 lit b DSGVO. FĂŒr die DurchfĂŒhrung (Anmeldung, Abschluss, Rechnung, Servicedienste inkl. Korrespondenz) der Kursbuchung und die anschließende Abwicklung des Kurses benötigen, speichern und verarbeiten wir ihre persönlichen Daten. Folgende Pflichtangaben sind dazu erforderlich: Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail.

DarĂŒber hinaus können Sie folgende freiwillige Angaben machen: Titel, Unternehmen, UID, Kommentar. Mit der Eingabe dieser freiwilligen Angaben erteilen Sie uns ausdrĂŒcklich die Einwilligung gem. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO zur Verarbeitung Ihrer Daten.

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange wie es fĂŒr die ErfĂŒllung der oben genannten Zwecke bzw. der gesetzlichen Vorschriften erforderlich ist.

FĂŒr die Erbringung unserer Dienstleistungen sind wir auf die Zusammenarbeit innerhalb der solvistas Unternehmensgruppe angewiesen. FĂŒr die administrative Abwicklung der Kursbuchung besteht deshalb ein berechtigtes Interesse Ihre personenbezogenen Daten an die solvistas GmbH weiterzugeben. Ihre Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers

Ihnen stehen bezĂŒglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsĂ€tzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, EinschrĂ€nkung, DatenĂŒbertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. 

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstĂ¶ĂŸt oder Ihre datenschutzrechtlichen AnsprĂŒche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die Datenschutzbehörde wenden:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
dsb@dsb.gv.at

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezĂŒglich der Einhaltung Ihrer Rechte haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
solvistas GmbH
Graben 18
4020 Linz
datenschutz@solvistas.com

Kontaktieren Sie uns
T. +43 732 27 27 27 - 400
M. academy@solvistas.com