Moderation von Workshops zur Anforderungserhebung

REQ-20

Moderation von Workshops zur Anforderungserhebung

Sprache
Deutsch
Dauer
2 Tage

Beschreibung und Ziele

Workshops können sowohl zur Anforderungserhebung als auch zur Anforderungsvalidierung eingesetzt werden. Aber wie werden Workshops richtig dafür eingesetzt? Und welche Aufgaben hat dabei der Moderator? Dies sind nur zwei der Fragen, die in diesem Training behandelt werden. Nach diesem Training sind Sie in der Lage, die Rolle eines Moderators professionell durchzuführen und dabei entstehende Konflikte zu erkennen, um die Lösungsfindung zu unterstützen. In dem Training “Anforderungserhebung mittels Workshops (Elicitation)” werden die Praxisübungen mit einem durchgängigen Planspiel begleitet, durch das die TeilnehmerInnen die unterschiedlichen Rollen in einem Workshop praktisch ausprobieren und üben können.

Inhalte

  • Die Vorbereitung und Planung von Workshops
  • Workshops als Tool zur Anforderungserhebung
  • Iteratives Vorgehen der Anforderungserhebung
  • Was muss ein/e ModeratorIn können? 
  • Workshops als Möglichkeit der Anforderungs-konsolidierung
  • Welche Möglichkeiten gibt es, um zu einer Entscheidungsfindung zu kommen?
  • Feedback geben/Feedback empfangen
  • Die Gruppendynamik und wie in Workshops damit umgegangen wird
  • Konfliktarten und Möglichkeiten zur Konfliktlösung

Nächste Termine zu diesem Training

Kontaktieren Sie uns
T. +43 732 27 27 27 - 400
M. academy@solvistas.com