USER EXPERIENCE GRUNDLAGEN TRAINING

UXQ-10

User Experience Grundlagen Training

Sprache
Deutsch
Dauer
2 Tage

Beschreibung und Ziele

Mit Usability Engineering (User Experience Grundlagen) wird die Erarbeitung und Definition benutzerorientierter Mensch – Maschine Schnittstellen bezeichnet.
Beim Usability Engineering geht es nicht nur um ein gutes Gefühl und Intuition bei der Gestaltung, es geht vor allem um Normen (z. B. ISO 9241), Gestaltungsregeln, Heuristiken und Design Patterns, die uns dabei helfen, ein System gebrauchstauglich zu gestalten.
In der Schulung werden Methoden zur Erhebung und Spezifikation des Anwendungskontext, benutzerorientierte Anforderungsanalyse geschult.

Dieses Training kann mit der Zertifizierung zum CPUX-F (Certified Professional for User Experience – Foundation Level) abgeschlossen werden.

Dieses Training findet in Zusammenarbeit mit scriptbee statt.

Inhalte

  • Qualitätsstandards im Bereich der Usability und User Experience
  • Prozessrollen des Usability-Engineerings
  • Rollen im Umfeld des Usability-Engineerings
  • Planung der menschenzentrierten Gestaltung
  • Den Nutzungskontext verstehen und beschreiben
  • Die Nutzungsanforderungen spezifizieren
  • Gestaltungslösungen entwerfen, die die Nutzungsanforderungen erfüllen
  • Gestaltungslösungen aus der Benutzerperspektive evaluieren

Nächste Termine zu diesem Training

Kontaktieren Sie uns gerne für geplante Termine
Kontaktieren Sie uns
T. +43 732 27 27 27 - 400
M. academy@solvistas.com